2005/06/29

Summersplash Pt.5: Idiotenfest

Da ich vorgestern dank Freund Alkohol nicht ansprechbar war und gestern noch extrem unter den Nachwirkungen gelitten habe gibts erst jetzt wieder was von mir zu hören.
Nach meiner es-ist-ja-gar-nicht-so-schlecht-hier Einstellung folgte heute die Ernüchterung (in jederlei Hinsicht).
Diese Veranstaltung bleibt trotz eingeschränkter Wahrnehmung ein (und jetzt haltet mich ruhig für arrogant) Idiotenfest.

Die Nichtigkeit der Matura wird einem erst dann richtig bewusst, wenn man sich hier viele der anwesenden Menschen beobachtet, die ebenfalls bestanden haben. Das genaue Verhalten jener beschreib ich jetzt lieber nicht. Nur so viel: Es wird von Tag zu Tag schlimmer.

Am liebsten wär ich jetzt zu Hause und würde mich für Manchester ausschlafen, denn nichtmal das ist hier vernünfig möglich. Einer der Gründe wieso ich jetzt online bin.

Ich bin zur Zeit einfach nur genervt...
Ich hoffe nur, dass das einfach nur an meiner, aktuell ziemlich schlechten, körperlichen Verfassung liegt("I hob olle Zuaständ").

Nur noch knappe 3 Tage.
Nur noch knappe 3 Tage.
Nur noch knappe 3 Tage.
Nur noch knappe 3 Tage.

Kommentare:

arc hat gesagt…

Schon meinen Vorschlag mit dem Randalieren umgesetzt? Danach geht's dir sicher besser.

arc hat gesagt…

Ach ja, es ist natürlich ein Idiotenfest. Immerhin weißt du jetzt schon, dass die Matura jedem Vollidioten mit schlecht sitzendem Anzug oder zu tiefem Ausschnitt nachgeschmissen wird. Ich hab' das erst zu Studienbeginn erfahren.

Rocke hat gesagt…

Wie viele Ö3-Mitarbeiter hast schon in den Pool gestoßen. Egal was du jetzt antwortest: Das sind zu wenige!

Thomas hat gesagt…

randalieren...naja, zumindest haben wir das hotelzimmer unter wasser versetzt und wie das wc aussieht will ich hier und jetzt nicht beschreiben.
apropos: die putzfrauen sollten jetzt gerade aufräumen...